[ultimate_info_banner banner_title=”Fachgebiet (FG) Ausbildung” info_alignment=”ib3-info-left” banner_image=”id^209|url^https://kjf-waldshut.de/wp-content/uploads/2016/04/Fachgruppe-stripe-800.png|caption^null|alt^Image Banner|title^Fachgruppe stripe 800|description^null” banner_size=”250″ title_color=”#ffffff” el_class=”fire_banner” ib3_background=”rgba(255,255,255,0.01)”]

Tobias Schäuble

(Ehrenamt / bestimmt durch KJF-Leitung)

 

Telefon  +49 (0) 174 20 39 098

E-Mail ausbildung@kjf-waldshut.de

Die Aufgaben

  • Ansprechpartner/in für die Jugendfeuerwehren im Landkreis Waldshut zum Thema Ausbildung
  • Organisation der Kreisveranstaltungen (siehe unten)
  • Kontaktperson zum FGL Ausbildung der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg, der Region Hochrhein-Bodensee, usw.
  • Fördert die Zusammenarbeit in der Region Hochrhein-Bodensee
  • Sitz im Kreisjugendfeuerwehrausschuss
  • Übernahme von anderen, auch temporären, Aufgaben
  • Vertretung des Kreisjugendleiters an Veranstaltungen wie Seminare, bei Abwesenheiten/Terminüberschneidungen

Kreisveranstaltungen   KJF Jugendwartseminar

  • Organisation der Infrastruktur (Location, Verpflegung, usw.)
  • Erstellung der Einladungen/Infoschreiben und verwaltet die Anmeldungen
  • Zusammenstellen von einem interessanten Programm (ggf. mit externen Referenten)
  • Durchführung des KJF Jugendwartseminars

Interne/Externe Seminare

  • Analysierung vom Bedarf von Weiterbildungsmöglichkeiten bei den Jugendfeuerwehren im Landkreis Waldshut
  • Anmeldung des Seminars bei der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg
  • Ansprechpartner für Referenten/Jugendbüro der JF BW
  • Organisation und Infrastruktur (Location, Verpflegung, usw.)
  • Erstellung der Einladungen/Infoschreiben
  • Organisation von Referenten (Interne Seminare)
  • Anwesenheit am Seminar in Vertretung des KJF Trio

Jugendgruppenleiterlehrgang Nr. 206 der Landesfeuerwehrschule (LFS) Baden-Württemberg (BW)

  • Anmeldung der Veranstaltung bei der LFS BW und Organisation von Ausbildern
  • Ansprechpartner für die LFS BW
  • Ermittlung des Bedarfs und Verwaltung der Anmeldungen
  • Organisation und Infrastruktur (Location, Verpflegung, usw.)
  • Erstellung der Einladungen/Infoschreiben
  • Durchführung/Betreuung des Lehrgangs
  • Vertretung vom KJF Trio bei Abwesenheit

  Andere Veranstaltungen

  • Je nach Vorgabe